BMC Teammachine SLR01 Ultegra Di2 super red 2017

BMC Teammachine SLR01 Ultegra Di2 super red 2017

Tour de France 2011, Straßen-Weltmeisterschaft 2012, olympisches Straßenrennen 2016: Das sind nur die Highlights der zahlreichen Erfolge, die von den BMC-Profis auf einer Teammachine eingefahren werden konnten.

Special Price 5.199,00 €

Regulärer Preis: 6.499,00 €

Du sparst dir 1.300,00 € (20%)

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Nur noch 1 Stück lagernd

Berechne deine perfekte Rahmengröße

Special Price 5.199,00 €

Regulärer Preis: 6.499,00 €

Du sparst dir 1.300,00 € (20%)

Geile Optik, top Technik. Was will man mehr? Das SLR01 ist ein Rennrad für allerhöchste Ansprüche.“

Bernhard Kohl – Geschäftsführer und ehemaliger Profi-Radfahrer

Details

Tour de France 2011, Straßen-Weltmeisterschaft 2012, olympisches Straßenrennen 2016: Das sind nur die Highlights der zahlreichen Erfolge, die von den BMC-Profis auf einer Teammachine eingefahren werden konnten. Aber auch im Amateur- und Hobbybereich ist dieses Rad seit Jahren ein Dauerbrenner, da es eine sehr ausgewogene Balance aus geringem Gewicht, hoher Steifigkeit und vertikaler Nachgiebigkeit bietet. Wer also ein Rennrad sucht, das die harten Anforderungen des Profi-Rennsports mit Bravour meistert, liegt mit dem SLR01 genau richtig!

Accelerated Composites Evolution Technology

Hinter diesem Fachbegriff verbirgt sich ein geniales, von BMC entwickeltes Programm, das die Entwicklung eines möglichst leichten und möglichst steifen Rahmens in sehr kurzer Zeit ermöglicht, indem es die Eigenschaften verschiedenster Prototypen virtuell simuliert. So konnten viele aufwendige Arbeitsschritte eingespart werden und gleichzeitig viel mehr mögliche Varianten (insgesamt 34.000 in einem Jahr) auf ihre Eigenschaften überprüft werden. Das Rahmendesign wurde schrittweise so lange verfeinert, bis die optimale Kombination aller relevanten Parameter gefunden wurde und der Rahmen in die Serienproduktion gehen konnte.

Von Profis getestet

Bevor der Rahmen tatsächlich bereit für den Verkauf war, wurde er von den Profis des BMC Racing Teams noch auf Herz und Nieren im Trainings- und Renneinsatz getestet. Das Feedback der erfahrenen Pro-Tour Fahrer ermöglichte es den Entwicklern, das Rad im Detail noch weiter zu verbessern. Seither ist die Teammachine SLR01 beim Team rund um die Welt bei den diversen Rennen im Einsatz und wird vor allem dann gewählt, wenn es einige Höhenmeter im Verlauf der Strecke zu überwinden gilt. Denn auf steilen Rampen und langen Anstiegen, aber auch auf den darauf folgenden rasanten Abfahrten ist dieses Bike besonders in seinem Element!

Aufgeräumte Optik

Auch das optische Design sollte natürlich nicht zu kurz kommen. Die BMC-typischen tief angesetzten Sitzstreben geben dem Rad nicht nur sein unverkennbares Erscheinungsbild, sondern erlauben gleichzeitig mehr vertikale Nachgiebigkeit und erhöhen so den Fahrkomfort. Sämtliche Kabel und Seile sind dezent und geschützt im Inneren des Rahmens verlegt, was nicht nur einfach gut aussieht, sondern auch die Pflege und Reinigung des Rahmens erleichtert.

Perfekte Schaltperformance: Shimano Di2

Die elektronische Schaltung von Shimano wird auf immer mehr Rennrädern verbaut, denn die Vorteile liegen auf der Hand und können von jedem, der diese fortschrittliche Schalttechnik schon ausprobiert hat, sicher bestätigt werden. Die Schaltvorgänge werden deutlich einfacher, schneller und präziser, und das buchstäblich auf Knopfdruck! Umwerfer und Schaltwerk führen den Schaltbefehl stets mit der gleichen Präzision aus, ein Verschalten wird also so gut wie unmöglich. Weitere Vorzüge ergeben sich durch die automatische Trimmfunktion des Umwerfers sowie die unkomplizierte Montage und Einstellung. Außerdem können zusätzliche Schaltknöpfe für das hintere Schaltwerk an Ober- und Unterlenker angebracht werden, um in jeder Situation schnell reagieren und schalten zu können!

Teammachine SLR01 Ultegra Di2 super red 2017

Technische Details:

Material Material: Carbon
Kurbelsatz Kurbelsatz: Shimano Ultegra, 52-36T
Schaltwerk Schaltwerk: Shimano Ultegra Di2
Laufräder Laufräder: DT Swiss RC 38 C Spline Carbon Clincher
Gewogenes Gewicht Gewogenes Gewicht: 7,0 kg
Geschlecht Geschlecht: Unisex
Farbe Farbe: Rot
Gabel Gabel: Teammachine SLR, 01 Premium Carbon
Laufraddimension Laufraddimension: 28"
Bremsanlage Bremsanlage: Shimano Ultegra
Bremsanlagen-Art Bremsanlagen-Art: Mechanisch
Anzahl Gänge Anzahl Gänge: 2x11-fach
Rahmen Rahmen: Teammachine SLR01
Rohrsatz Rohrsatz: ACE Technology, 01 Premium Carbon
Kassette Kassette: Shimano Ultegra, 11-28T
Kette Kette: Shimano Ultegra
Umwerfer Umwerfer: Shimano Ultegra Di2
Schalthebel Schalthebel: Shimano Ultegra Di2
Lenker Lenker: BMC RAB 02
Vorbau Vorbau: BMC RSM 01
Sattel Sattel: Fizik Arione R7 Manganese
Reifen Reifen: Continental GP4000S II SL, 23mm
Geometrie Geometrie: Ausgewogen, Sportlich
Einsatzgebiet Einsatzgebiet: Rennrad Race
Schaltgruppe Schaltgruppe: Shimano Ultegra Di2
Schaltgruppe-Art Schaltgruppe-Art: Elektrisch
Übersetzung Rennrad/Cross Übersetzung Rennrad/Cross: 52/36
Weitere Details

Du brauchst Hilfe?

Du erreichst uns heute zwischen 10-19 Uhr unter
+43 1 890 1976 60
oder rund um die Uhr per Mail
webshop@bernhardkohl.at

Nichts mehr verpassen!

Folge uns auf Facebook und erhalte
exklusive Infos zu unseren Events.

Bernhard Kohl auf Facebook