BMC Granfondo GF01 Disc Ultegra white 2016

BMC Granfondo GF01 Disc Ultegra white 2016

Wie alle Top-Räder von BMC trägt auch das Granfondo GF01 Rennsportgene in sich.

Special Price 3.599,20 €

Regulärer Preis: 4.499,00 €

Du sparst dir 899,80 € (20%)

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lagernd

Details

Wie alle Top-Räder von BMC trägt auch das Granfondo GF01 Rennsportgene in sich. Auf den harten Kopfsteinpflasterpassagen der Frühjahrsklassiker in Belgien und Frankreich benötigen die Profis ein Rad, das auch bei sehr rauhem Untergrund maximalen Vortrieb und gleichzeitig Komfort bietet. Diese schwierige Anforderung erfüllt das Granfondo perfekt, und genau das macht es auch für den Hobbyfahrer interessant. Speziell auf längeren Touren und wenn die Asphaltqualität mal wieder zu wünschen übrig lässt, ist das Granfondo eine Klasse für sich.

Unvergleichlicher Komfort

BMC hat schon vor einigen Jahren als einer der ersten Rennradhersteller erkannt, dass ein Rennrad nicht nur möglichst leicht und steif sein muss, sondern seinem Fahrer auch einen gewissen Komfort bieten sollte. Das heißt jedoch nicht, dass das Rad besonders „gemütlich“ zu fahren sein soll, das Ziel ist vielmehr dass möglichst wenig Erschütterungen vom Boden bis zum Fahrer durchdringen sollen, damit dieser möglichst lange ermüdungsfrei und effizient pedalieren kann. Wer also bei Komfort an verwöhnte Sonntagsfahrer denkt liegt falsch, denn auch die Profis des BMC Racing Teams wissen dieses Konzept zu schätzen!

Technologie auf den Punkt gebracht

“Tuned Compliance Concept“, „Angle Compliance Technologie“, „Dual Transmission Integration“ – die Liste der technischen Besonderheiten, die beim Granfondo zum Einsatz kommen, ist lang. Diese lassen sich jedoch ganz einfach zusammenfassen und übersetzen: Steifigkeit und Nachgiebigkeit – jeweils genau da, wo sie gebraucht werden. Der herausragende Fahrkomfort wird unter anderem durch dünne und tief angesetzte Sitzstreben sowie eine speziell entwickelte Sattelstütze erreicht. Außerdem bietet der Rahmen des Granfondo genug Platz für bis zu 28 mm breite Reifen, was wiederum ein Plus an Eigendämpfung und Sicherheit bedeutet.

Entspannte Sitzposition

Auch die Sitzposition des Fahrers hat natürlich einen wesentlichen Einfluss darauf, wie lange dieser bequem und entspannt, aber trotzdem effizient im Sattel bleiben kann, bevor der Körper nach einer Pause schreit. Deshalb haben die Entwickler von BMC dem Granfondo ein höheres Steuerrohr und ein etwas kürzeres Oberrohr verpasst, was die Position etwas aufrechter macht. Ein längerer Radstand sorgt außerdem für ruhiges und vorhersehbares Lenkverhalten.

Hydraulische Scheibenbremsen und bewährte Schaltungstechnik

Im MTB-Bereich schon lange nicht mehr wegzudenken, setzen die Scheibenbremsen inzwischen auch im Rennrad- und Querfeldeinsektor ihren Siegeszug weiter fort. Die Verzögerung ist speziell bei Nässe und Schmutz einfach deutlich besser, und bei Verwendung von hydraulischen Systemen bieten sie eine leichtere Dosierbarkeit bei geringerem Krafteinsatz der Hände. Dadurch ist man sicherer unterwegs und kann sich ganz auf die Anforderungen der Strecke vor einem konzentrieren. Für schnelle und zuverlässige Gangwechsel sorgt die tausendfach bewährte Shimano Ultegra 2x11 Schaltgruppe mit top Preis-/Leistungsverhältnis. Damit sind sowohl Highspeed-Passagen, als auch giftige Anstiege kein Problem.

Granfondo GF01 Disc Ultegra white 2016

Technische Details:

Geschlecht Geschlecht: Unisex
Geometrie Geometrie: Ausgewogen
Einsatzgebiet Einsatzgebiet: Rennrad Comfort
Schaltgruppe Schaltgruppe: Shimano Ultegra
Schaltgruppe-Art Schaltgruppe-Art: Mechanisch
Übersetzung Rennrad/Cross Übersetzung Rennrad/Cross: 50/34

Du brauchst Hilfe?

Du erreichst uns heute zwischen 10-19 Uhr unter
+43 1 890 1976 60
oder rund um die Uhr per Mail
webshop@bernhardkohl.at

Nichts mehr verpassen!

Folge uns auf Facebook und erhalte
exklusive Infos zu unseren Events.

Bernhard Kohl auf Facebook