Scott Genius 920 light cool grey 2022

Scott Genius 920 light cool grey 2022
#10559
Jeder Trail, jederzeit – so wirbt Scott für das Genius, und trifft damit den Nagel genau auf den Kopf!

Special Price € 4.049,10

Regulärer Preis: € 4.499,00

Ersparnis: € 449,90 (10%)

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Nur noch 1 Stück lagernd

Berechne deine perfekte Rahmengröße

Special Price € 4.049,10

Regulärer Preis: € 4.499,00

Ersparnis: € 449,90 (10%)

Ein Rahmen - unendlich viele Möglichkeiten!“

Bernhard Kohl – Geschäftsführer und ehemaliger Profi-Radfahrer

Details

Jeder Trail, jederzeit – so wirbt Scott für das Genius, und trifft damit den Nagel genau auf den Kopf! Denn die neueste Entwicklungsstufe dieses schon seit vielen Jahren zur Modellpalette zählenden Allmountain-Bikes bietet tatsächlich einen riesigen Einsatzbereich. Mit Hilfe des genialen TwinLoc Systems können entweder die vollen 150 mm Federweg auf rasanten und schwierigen Abfahrten genutzt werden, oder aber auch nur 100 mm auf flüssigen Trails oder technischen Anstiegen. Zusätzlich ist eine richtige Sperre möglich, um auf glattem Terrain wie Anstiegen auf der Straße oder auf dem Weg von der Straße zum Trail keine Zeit zu verlieren, und all das mit nur einem Hebel am Lenker!

Das Genius 920 ist im Modelljahr 2022 auch ansonsten technisch auf dem neuesten Stand, die Shimano XT 12-fach Schaltung sowie die optisch zum Fahrwerk passende Syncros Duncan Dropper Remote Teleskopsattelstütze sprechen hier für sich! Die kräftige 4-Kolben-Bremssättel bieten auf rasanten Abfahrten die nötige Sicherheit, um rechtzeitig und zuverlässig zu bremsen.

Genius 920 light cool grey 2022

Technische Details:

Gabel Gabel: FOX 36 Float Performance Air Grip 3 3-Modes / Kabolt 15x110mm axle / tapered steerer 44mm offset / Reb. Adj. / Lockout / 150mm travel
Dämpfer Dämpfer: FOX NUDE T EVOL Trunnion SCOTT custom w. travel / geo adj. 3 modes: Lockout-Traction Control-Descend custom large air volume / DPS / Reb. Adj. Travel 150-100-Lockout / 185X55mm
Bremsanlage Bremsanlage: Shimano Deore M6120 4 Piston Disc, Shimano SM-RT66 / 6 Bolt / 203/F and 180/R
Schaltwerk Schaltwerk: Shimano XT RD-M8100 SGS Shadow Plus / 12 Speed
Hersteller Gewicht Hersteller Gewicht: 14,2 kg
Geschlecht Geschlecht: Unisex
Farbe Farbe: Grau
Sekundärfarbe Sekundärfarbe: Grün
Material Material: Carbon
Laufraddimension Laufraddimension: 29"
Bremsanlagen-Art Bremsanlagen-Art: Hydraulisch Disc
Anzahl Gänge Anzahl Gänge: 12-fach
Rahmen Rahmen: Genius Carbon / IMP Technology / HMF Main Frame BB92 / Alloy SL 6011 swingarm VLK Virtual 4 Link kinematic 27.5" (2.6 & 2.8) and 29" (2.4 & 2.6) tire compatible with Geo-BB adj. SW dropouts for Boost 12x148mm TBC Trunnion box construction
Kurbelsatz Kurbelsatz: Shimano SLX FC-M7100-1 / Hollowtech 2 32T
Kassette Kassette: Shimano Deore CS-M6100-12 / 10-51 T
Kette Kette: Shimano Deore CN-M6100
Schalthebel Schalthebel: Shimano Deore SL-M6100-IR / Rapidfire Plus Ispec EV clamp
Lenker Lenker: Syncros Hixon 1.5 / Alloy 7050D.B. 12mm rise / 9° / 780mm Syncros Pro lock-on grips
Vorbau Vorbau: Syncros FL1.5 / Alloy 2014 integrated Spacer & Top Cap / 31.8mm / 6° / 1 1/8"
Sattel Sattel: Syncros Tofino 2.0 Regular CRMO rails
Sattelstütze Sattelstütze: Syncros Duncan Dropper Post 2.0 31.6mm / S size 100mm / M size 125mm / L & XL size 150mm
Laufräder Laufräder: Syncros Revelstoke 2.5 6 Bolt F: 15x110mm, R: 12x148mm 30mm Tubeless ready rim 28H / Micro Spline Syncros Axle w/Removable Lever with Tool
Reifen Reifen: VO: Maxxis Dissector / 2.6" / 60TPI Foldable Tubeless Ready / EXO 3C maxx Terra / HI: Maxxis Rekon / 2.6" / 60TPI Foldable Tubeless Ready / EXO 3C maxx Terra
Geometrie Geometrie: Ausgewogen
Einsatzgebiet Einsatzgebiet: Enduro
Schaltgruppe Schaltgruppe: Shimano XT
Schaltgruppe-Art Schaltgruppe-Art: Mechanisch
Übersetzung MTB Übersetzung MTB: 1-fach
Federweg Federweg: 150-180mm
Weitere Details

Du brauchst Hilfe?

Du erreichst uns heute zwischen 10-18 Uhr unter
+43 1 890 1976 60
oder rund um die Uhr per Mail
webshop@bernhardkohl.at

Nichts mehr verpassen!

Folge uns auf Facebook und erhalte
exklusive Infos zu unseren Events.

Bernhard Kohl auf Facebook