Mondraker Prime RX 750 black/marlin blue 2022

Mondraker Prime RX 750 black/marlin blue 2022
#10254
Mondraker erweitert das Sortiment in Richtung E-Mountainbikes mit Zusatzausrüstung.
€ 4.399,00
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Berechne deine perfekte Rahmengröße
€ 4.399,00

Der perfekte Partner sowohl für Offroad Abenteuer am Wochenende als auch für den täglichen Weg zur Arbeit!“

Bernhard Kohl – Geschäftsführer und ehemaliger Profi-Radfahrer

Details

Mondraker erweitert das Sortiment in Richtung E-Mountainbikes mit Zusatzausrüstung Ausgestattet mit Schutzblechen, Gepäckträger und Beleuchtung verfügt es über die Vorzüge einer 100 mm Federgabel, einer versenkbaren Sattelstütze und breiter Reifen für guten Fahrkomfort. Ähnlich ausgestattet wie das Prime R können mit diesem Rad auch bei Schlechtwetter alle Wege zurückgelegt werden. Dank Gepäckträger ist selbst die Mitnahme von Packtaschen kein Problem mehr.

Neuheit von Bosch für 2022

Eine vollvernetze Steuerzentrale, die Spaß macht!

Die Steuerung des Displays erfolgt über eine separate Bedieneinheit (genannt LED Remote) mit hintergrundbeleuchteten Tasten, wodurch eine einfache Anpassung während der Fahrt vorgenommen werden kann. Der Bordcomputer ist mit einer kräftigen Farbgebung und übersichtlichen Benutzeroberfläche auf eine bestmögliche Lesbarkeit optimiert. In Kombination mit einem nochmals größeren Akku mit 750 Wh bleiben keine Wünsche offen! Die maximale Reichweite wird nochmal erhöht und der Weg zur Steckdose nicht mehr so oft erforderlich.

Prime RX 750 black/marlin blue 2022

Technische Details:

Anzahl Gänge Anzahl Gänge: 12-fach
Schaltwerk Schaltwerk: Sram SX Eagle, Roller Bearing Clutch Typ 3, Cage Lock, langer Käfig, 1x12-Gang, X-Actuation 1:1
Motor Motor: Bosch Performance CX GEN4
Akku Akku: 750 Wh
Akku Typ Akku Typ: InTube
Bordcomputer Bordcomputer: Bosch Kiox 300
Geschlecht Geschlecht: Unisex
Farbe Farbe: Schwarz
Sekundärfarbe Sekundärfarbe: Blau
Material Material: Aluminium
Gabel Gabel: RockShox 35 Silver TK 29, 100mm, TurnKey, Solo Air, konifiziertes Steuerrohr, Boost 15x110mm Achse, 35mm Stahl Standrohre, 44mm Offset. Einstellungen: Low-Speed Druckstufe bis Lock, Zugstufe, Luftdruck.
Laufraddimension Laufraddimension: 29"
Bremsanlage Bremsanlage: Sram G2 R, 4-Kolben Bremssattel, einteilige 6-Loch Centerline 200mm Bremsscheibe, organische Bremsbeläge mit Rückplatte aus Stahl
Bremsanlagen-Art Bremsanlagen-Art: Hydraulisch Disc
Rahmen Rahmen: Prime 6061 Xtralite Aluminium konifiziert, Forward Geometry, integrierte und herausnehmbare Batterie, konifiziertes Steuerrohr, Boost 12x148mm Hinterachse, im Ausfallende integrierter Geschwindigkeitssensor
Kurbelsatz Kurbelsatz: Race Face Aeffect e-Bike, 165mm, Sram X-Sync 2 Eagle 34Z, Stahl, Narrow-Wide, 104 BCD
Kassette Kassette: Sram PG-1210, 11-50Z, 12-Gang
Kette Kette: Sram SX Eagle, 12-Gang, Powerlock
Schalthebel Schalthebel: Sram Trigger SX Eagle, 12-Gang, X-Actuation 1:1, Single Click
Lenker Lenker: Onoff Sulfur 1.0, doppelt konifiziertes 6061 Aluminium, Erhöhung: 20mm, Breite: 800mm, 9º horizontale Kröpfung/Backsweep, 5º vertikale Kröpfung/Upsweep, 31,8mm Lenkerdurchmesser
Vorbau Vorbau: Onoff Sulfur FG 30mm 0º, geschmiedetes 6061 Aluminium, 31,8mm Lenkerdurchmesser
Sattel Sattel: FIZIK Terra Aidon X5 145mm
Sattelstütze Sattelstütze: Onoff Pija versenkbar, interne Leitungsverlegung, Durchmesser 31,6mm, Größe S: 387x125mm, Größe M: 425x150mm, Größe L/XL: 465x170mm
Laufräder Laufräder: MDK-HP1 29, 30mm Innenbreite, Tubeless Ready, 32 Speichen
Reifen Reifen: Maxxis Grifter 29x2.5, Single Compound, 60TPI, Drahtreifen, braune Seitenwand
Akku Typ Akku Typ: InTube
Geometrie Geometrie: Ausgewogen
Einsatzgebiet Einsatzgebiet: Cross Country/Marathon
Schaltgruppe Schaltgruppe: Sram SX Eagle
Schaltgruppe-Art Schaltgruppe-Art: Mechanisch
Übersetzung MTB Übersetzung MTB: 1-fach
Federweg Federweg: 90-110mm
Weitere Details

Du brauchst Hilfe?

Du erreichst uns heute zwischen 10-18 Uhr unter
+43 1 890 1976 60
oder rund um die Uhr per Mail
webshop@bernhardkohl.at

Nichts mehr verpassen!

Folge uns auf Facebook und erhalte
exklusive Infos zu unseren Events.

Bernhard Kohl auf Facebook